AKTUELLES
  EINSÄTZE
  MANNSCHAFT
  FEUERWEHRJUGEND
  FUHRPARK
  KONTAKT
  LINKS
  IMPRESSUM
    112 - EURONOTRUF
    122 - FEUERWEHR
    133 - POLIZEI
    144 - RETTUNG
 
    UWZ
 
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
 
     
  zurück

10.02.2012 22:20 Uhr Auspumparbeiten nach Wasserschaden,

war der Einsatzbefehl. Nachdem OFK Guggenberger Nachforschungen anstellte wo genau der Einsatzort ist, stellte sich heraus das es sich um die Hachaualm am Grafenberg handelte. Der Einsatzleiter fuhr umgehend mit einem angefordertem skidoo zur Hütte um sich ein Bild der Lage zu machen. Rüst- lösch Wagrain fuhr bis zum Berggasthof Höllenstein, um hier die Gerätschaften auf zwei angeforderte Pistenraupen umzuladen. Soweit kam es aber dann nicht mehr. Als unser OFK auf der Alm angekommen war konnte das Wasser abgedreht werden. Der im Lokal befindliche Rohrbruch setzte den Keller unter Wasser, dieses konnte aber durch einen Ablauf wieder abfließen. Somit war unser Einsatz nicht mehr erforderlich. Einsatzleiter: OBI Alexander Guggenberger, Mannschaftsstärke: 9 Mann




    zurück