AKTUELLES
  EINSÄTZE
  MANNSCHAFT
  FEUERWEHRJUGEND
  FUHRPARK
  KONTAKT
  LINKS
  IMPRESSUM
    112 - EURONOTRUF
    122 - FEUERWEHR
    133 - POLIZEI
    144 - RETTUNG
 
    UWZ
 
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
 
     
  zurück

16.06.2012 22:55 Uhr Brandverdacht beim Krenbauer,

lautete die Alarmierung heute Abend. Umgehend fuhren alle vier Fahrzeuge zum Einsatzort aus. Nach Eintreffen des ersten Fahrzeuges mit OFK Alexander Guggenberger konnte Entwahrung gegeben werden. Es handelte sich nur um ein Sonnenwendfeuer. Nach kurzer Nachschau, ob keine Gefahr besteht für die umliegenden Wälder, rückten alle Fahrzeuge wieder ein. Um weitere Missverständnisse zu vermeiden, bitten wir die Anwohner Brauchtumsfeuer bitte direkt am Handy unseres Kommandanten oder am Landesfeuerwehrverband zu melden. Einsatzleiter: OBI Guggenberger Alexander Mannschaftsstärke: 27 Mann




    zurück