­čÜĺ┬á ├ťbung ­čÜĺ

„Brand in einem Hotel mit vermissten Personen“
Das war die erste Fr├╝hjahrs├╝bung heute f├╝r uns.

Wir r├╝ckten heute Abend zur ├ťbung beim KiaOra mit 31 Kameraden und 5 Fahrzeugen aus, da ein Brand und vermisste Personen bei dem Objekt gemeldet wurden. Zu der ├ťbung wurden auch die Kameraden aus Altenmarkt mit der Drehleiter und 3 Mann Besatzung hinzugezogen.

Bei dem Objekt angekommen r├╝ckte der Atemschutztrupp aus und rettete die ersten Personen. Gleichzeitig bereitete sich der 2 Atemschutztrupp vor um den ersten Trupp abzul├Âsen.
W├Ąhrenddessen richtete die Pumpe-Wagrain mit der ├╝brigen Mannschaft eine Wasserversorgung ein. Wir nutzten drei Hydranten, die die Drehleiter und den Tank-Wagrain mit Wasser spei├čten. Der Tank nahm dann den Wasserwerfer in Betrieb. Zus├Ątzlich wurden zwei weitere Leitungen verlegt um auch umliegenden Objekte zu k├╝hlen.
Die Drehleiter rettete eine Person vom Dach und l├Âschte anschlie├čenden das Objekt von oben.

Vielen Dank an die Kameraden aus Altenmarkt und an KiaOra f├╝r die Bereitstellung ihres Hotels und die anschlie├čenden Verpflegung.

­čĹĘÔÇŹ­čÜĺ 34 Einsatzkr├Ąfte,
­čÜĺ 6 Fahrzeuge

Similar Posts